Harald Gayk

Geb. 1953 in Kamp-Lintfort, lebt in Kamp-Lintfort

Als gelernter Fotograf war er eine Zeit lang als Repro-Fotograf bei der Rheinischen Post tätig.

Mit Vorliebe malt er seine abstrakten Bilder in Öl oder mit Lackfarben. Seine Bilder werden meist von seinen momentanen Stimmungen geprägt. Er schafft Werke, die als Ganzes subtil bleiben, verbindet sie dennoch mit Elementen, die sowohl Leichtigkeit als auch stilles Unbehagen hervorrufen sollen – also Emotionen auslösen.

Wesentlich ist dabei die Erzeugung des Kontrastes zwischen den Farben, Linien und Flächen. Graphisches Aussehen. Raum und Bewegung stehen im Mittelpunkt seiner Bilder, ihre abstrakte Natur schafft Unklarheit oder Mehrdeutigkeit.

Gerne zeigt er seine Werke in Einzel- und Gruppenausstellungen.

Seit 2016 ist er Mitglied der Moerser Palette e.V.

www.atelierharryg.wix.com/malerei

 www.atelierharryg.wix.com/gemaelde


Kiefernwäldchen, Öl auf Leinwand
Kiefernwäldchen, Öl auf Leinwand
Coloured glass, Öl, Acryl auf Leinwand
Coloured glass, Öl, Acryl auf Leinwand
Gabel 3, Öl auf Leinwand
Gabel 3, Öl auf Leinwand
Rockets, Öl auf Leinwand
Rockets, Öl auf Leinwand