Schlagwort-Archive: Ralf Schoofs

Gemeinschaftsausstellung ‚Schwarz-Weiß‘ im SCI

Einladung zur Vernissage unserer Gemeinschaftsausstellung ‚Schwarz-Weiß‘
15 Künstler/-innen der Moerser Palette e.V. stellen eine Auswahl ihrer Bilder aus. Mit dem Thema „Schwarz-Weiß“ setzen die Maler/-innen den Zyklus der Farben fort, der in den letzten Ausstellungen die Titel „Blau“, „Rot“ und „Grün“ trug.
Abstrakt und gegenständlich, gemalt und fotografiert. Wie unterschiedlich und interessant die einzelnen Protagonisten ans Werk gegangen sind, lässt sich in der neuen Präsentation erfahren.

Flyer für unsere Gemeinschaftsausstellung 'Schwarz-Weiß'

Flyer für unsere Gemeinschaftsausstellung ‚Schwarz-Weiß‘

Vernissage
Die Eröffnung findet am Samstag, 27.08.2016 um 11.00 Uhr im sci:nachbarschaftshaus in der Annastraße 29a in Moers statt.

Die Künstler/-innen:
Sabine Adamczyk de Santa Cruz, Harald Gayk, Petra Klein, Cornelia Koslowski, Klaus-D. Novak, Silvan Olzog, Helga Pleines, Annie Praest, Marianne Pütz, Elisabeth Schmitz, Ralf Schoofs, Karena Seidel, Helga Springstein, Maren Ueltgesforth und Richard Wehrmeyer.

Dauer und Öffnungszeiten:
Die Arbeiten sind vom 27.08.2016 bis zum 25.10.2016 jeweils Montags bis Donnerstags von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr und Freitags von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr in den Räumen des sci:nachbarschaftshauses in der Annastraße 29a in Moers zu sehen. Der Eintritt ist frei!

 

Ausstellung zum Moerser Herbst 2015

Karena Seidel: Herbstlaub , 30x40cm

Karena Seidel: Herbstlaub, 30x40cm

Beim diesjährigen „Moerser Herbst“ (3. und 4. Oktober 2015) werden Mitglieder der Moerser Palette verschiedene Aktionen im Ladenlokal an der Kirchstraße 3-5, Ecke Pfefferstraße, durchführen, u.A. stehen Malen mit Kindern, Vorführung von Maltechniken sowie verschiedene musikalische Vorträge auf dem Programm. Im hinteren Teil wird eine Ausstellung mit dem passenden Thema „Herbst“ zu sehen sein. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Plakat zur Ausstellung 'Herbst' 2015

Plakat zur Ausstellung ‚Herbst‘ 2015

Plakat von Ralf Schoofs, mit Bild von Karena Seidel

 

Einladung „Blau“

Einladung zur Ausstellung "Blau" der Moerser Palette e.V.

Liebe Kunstfreunde,
das Neue Jahr im sci:nachbarschaftshaus beginnt mit einer weiteren Ausstellung von Bildern der Mitglieder der Moerser Palette e.V. Was fällt leichter als ein Thema zu wählen, dass mit dem Malen so eng verbunden ist, wie die Farbe selbst? Darum wurden zu dem aktuellen Thema „Blau“ gleich 93 Bilder von 22 Mitgliedern des Malvereins eingereicht. Die Auswahlkommission hat es sich nicht leicht gemacht, solche Bilder auszuwählen, die nicht nur von künstlerischem Wert sind, sondern auch jede Malerin und jeden Maler berücksichtigen, wenn nur etwa 35 Bilder zur Hängung kommen können.

Die Kompositionen sind sehr vielfältig, sowohl abstrakt wie auch gegenständlich. Die Techniken reichen von Öl über Acryl bis zu Aquarell auf Leinwand, Papier und Seide. Und natürlich dominiert die Farbe Blau.

Vernissage
Die Eröffnung findet am Samstag, den 25. Januar 2014 um 11 Uhr im sci:nachbarschaftshaus statt. Der Eintritt ist frei!

Die Künstler/innen
Hildegard Beintmann, Annette Brand, Hannelore Brandt, Hejo Christ, Ursula Fritsche, Christine Fock, Petra Klein, Brigitte Kohl, Elke Munse, Klaus-D. Novak, Anni Praest, Marianne Pütz, Annemarie Reinitzhuber, Angelika Schneider, Ralf Schoofs, Inge Schwarzhans, Karena Seidel, Helga Springstein, Helga Steneberg, Rosemarie Stevens, Klaus Walgenbach, Richard Wehrmayer

Mit herzlichen Grüßen
Klaus-D. Novak

Ausstellung 'Blau' Titelbild von Elke Munse

Titelbild von Elke Munse

 

Unsere Präsentationsmappe

Nach dem Fehlstart vergangene Woche (unsere Webseite war letzten Donnerstag nicht zu erreichen und alle Kommentare sind weg), geht es jetzt endlich weiter!
Wie bereits beim letzten Monatstreffen im Peschkenhaus angekündigt, wollen wir unsere Webseite auch als digtiale Mappe einsetzen, um die einzelnen Mitglieder der Moerser Palette vorzustellen. Und so könnte eine Seite für die digitale Mappe / Portfolio aussehen:

 

RALF SCHOOFS
„Eine ganz besondere Stilrichtung der Kunstmalerei beschäftigt sich mit dem Weltall. Man nennt diese Kunstrichtung SPACE ART, oder Kosmische Malerei. Zu ihren renommiertesten Vertretern zählt Ralf Schoofs. Im September 1964 erblickte er in Moers das Licht dieser Welt. Schon in jungen Jahren wurde sein Interesse an der Himmelskunde und der Weltraumfahrt geweckt. Heute ist Ralf Schoofs ein weithin bekannter Space-Art-Künstler. In der Serie SPACENIGHT des Bayerischen Fernsehens waren seine Bilder ebenso zu sehen wie auf vielen Titelseiten diverser Zeitschriften, CDs und Bücher. Im Jahr 2010 gewann er den 1. Platz des Fotobuch-Wettbewerbes der Zeitschrift DOCMA und der Firma CEWE COLOR.
Auszug aus einem Text von Hans-Ulrich Keller, Gründungsdirektor des Planetariums Stuttgart, Professor für Astronomie an der Universität Stuttgart.

Wichtige Ausstellungen exemplarisch aufgeführt:
1997 Planetarium Stuttgart, „Space Vision“
2000 Martin-Gropius-Bau, Berlin, „Sieben Hügel“
2001 Spacenight, Bayerisches Fernsehen, „Space Art Episode 9“
2007 Gemeinschaftsausstellung im Planetarium Bochum
2010 Chimeria Festival in Sedan/F.