Peter Deubel

Fotografik von Peter Deubel
Flächen • Linien • Strukturen

Peter Deubel

Peter Deubel, Jahrgang 1947

Mein aktuelles Motto: Alltägliches neu gesehen!
Dies heißt für mich Dinge, Situationen oder Menschen abzubilden, die mir bewusst aufgefallen sind.
Menschen sehen nach dem Prinzip der selektiven Wahrnehmung immer das, was man sehen will oder was man sehen kann.

Picasso: … Man sucht nicht, man findet.
Ich bin nicht festgelegt auf bestimmte Motive oder Bildbearbeitungsmöglichkeiten. Nach einer Phase der Abbildung von Strukturen hatte ich eine Phase der menschlichen Portraits und seit ein paar Monaten interessiert mich die „Photografik“.

 


Vita (Foto- und Gestaltungsbezogen)

• Während des Studiums des Holzingenieurwesens Zusammenarbeit mit dem Designzentrum von Siemens in München
• Produktentwicklung für Mitnahmemöbel (Ikea)
• Beratung: Einführung von Innovationsmanagement in der Industrie sowie firmenbezogene Seminare zu Kreativität und Ideenfindung.
• Ab 2010 Intensivierung meiner fotografischen Ausrichtung.
• Mitglied in fotografischen Berufsverbänden (DVF etc.) und Fotocommunities
• Urkunden und Medaillen im nationalen und internationalen Bereich.
• Eigene Ausstellungen und Teilnahme an Gruppenausstellungen.
• 2012: Gründung eines Fotoclubs am Niederrhein, Übernahme des Vorsitzes.
• Mitglied im Kunstverein Duisburg.
• Mitglied in den „10 Niederrheinclubs“.
• Seit 2017 Mitglied in der Moerser Palette e.V.
• 2017: Aufbau einer kleinen Galerie in Neukirchen-Vluyn.

 

Ausstellungen und Veröffentlichungen der letzten Jahre

• 3. Tecklenburger Fotoherbst vom 01.10. – 31.10 2011, Thema „Serie“ mit Prof. H. Mante (Gemeinschaftsausstellung).

• Dortmund: Café Aufbruch vom 21.04. – 31.05.2012, Thema Bildpaare mit Prof. H. Mante. (Gemeinschaftsausstellung)

• Kunstverein Duisburg: 01.06. – 09.06.2012, Thema: „Glühbirne“. (Gemeinschaftsausstellung).

• Glühbirne II vom 2.11. – 9.11.2012.

• Duisburg Meiderich: Stadtbibliothek. Thema: „Abstrakt“ zusammen mit FotoTeam Moers. (Gemeinschaftsausstellung).

Veröffentlichung im Buch: Duisburger Blickwinkel – Bürger zeigen ihre Stadt. (2012) Fotos zu City, Kunst und Kultur.

• The Al-Thani Award for Photography 2012.

• DVF Wettbewerb: „Der Mensch im Alter“. DVF Wettbewerb: „Fremdkörper“.

• Ausstellung in der Theodor-Heuss-Akademie Gummersbach: „Der Mensch im Alter“.

Kunstverein Duisburg: Lichtkunst / Kunstlicht vom 17.1.2013 – 26.1.2013. (Gemeinschaftsausstellung).

• Stadtgalerie im Hansesaal Lünen: Gemeinschaftsausstellung mit Prof. Mante: „Die Fotoserie. 10.2.2013 – 07.04.2013.

Eigene Ausstellung: „Foto-Grafisches“ in der Bezirksbibliothek Rheinhausen. 1.3. – 27.4. 2013.

• Landesfotoschau des DVF.

• Gemeinschaftsausstellung mit Prof. Mante in Schwerte: „Bildpaare“ 2014.

• German International Fotocup 2014.

• Ausstellung FOTOEXPO in der Wasserburg Rindern mit dem Fotoclub „pd-derFotoclub“.

• Mitgliederausstellung im Kunstverein Duisburg vom 16.11.2014 – 01.02.2015 mit 2 Fotografien und 1 Acryl-Arbeit in 1.00 m x 1.20 m

• DVF Themenwettbewerb „Beschützt“.

• Eigene Ausstellung im Rahmen der Duisburger AKZENTE 2015: WIR – Menschen, die mit uns leben“. Fernsehbericht.

Organisation und Durchführung einer Gemeinschaftsausstellung der 8 Niederrheinischen Fotoclubs in Neukirchen-Vluyn (Averdunkshof)

• Gemeinschaftsausstellung in der Theodor-Heuss-Akademie Gummersbach: „Mensch und Fahrrad“ ab 16.12.2016.

• In Vorbereitung: „Querschnitt 2“, eine Ausstellung von „pd-derFotoclub“ in der Bezirksbibliothek Duisburg-Rheinhausen.