Hannelore Brandt

foto-hannelore-brandt

Hannelore Brandt

E-Mail: brandthahe@aol.com
Web: www.hannelorebrandt.de

Nach Ausbildung, Studium und Berufstätigkeit bei Bildungsträgern (in dieser Zeit Malkurse nach Feierabend) seit 2003 Intensivierung der Malerei.

Pendelnd zwischen Moers, Ibiza und Allgäu – zwischen Niederrhein, Meer und Bergen – finde ich meine Inspiration zum Malen gemäß dem Leitmotto

„Nichts ist so spannend wie Menschen, ihre Gedanken und die Spuren, die sie hinterlassen …“

Ausbildung durch
Dozenten aus Moers, Düsseldorf, Berlin, Innsbruck

Kurse in
Kalligrafie und Plakatschrift, Zeichnen, Aktzeichnen, Öl-, Aquarell- und Acrylmalerei

Mitgliedschaften
Künstlervereinigung „Palette“ und Kunstverein Peschkenhaus, Moers
Künstlerkreis Oberstaufen, Allgäu
ArtClub of Ibiza, Spanien

Ausstellungen
am Niederrhein, in Köln, Essen, Oberstaufen (Allgäu) und auf Ibiza

Ausstellungsthemen (eine Auswahl)
Niederrhein, Menschen-Gesichter, Eindruck – Ausdruck, Nostalgie und Harmonie, Form und Farbe, Musik und Tanz, Sonnenschein und gute Laune, Wir seh´n uns wieder, Tierisch gut, Wintertraum, Herzklopfen, Früher war alles anders, Bewegte und bewegende Bilder, Es war einmal …, Leben – Lieben, Menschen(s)kinder, Sportler, Zeit, Gegen den Wind, Ma(h)lzeit

nominiert für
PalmArt Award Leipzig 2012 und 2013

vertreten im Katalog
Ruta del Arte (Art Club of Ibiza), IbizArtGuide

Aktuell
Fasziniert von der „Kunst der Augentäuschung“ der vergangenen Jahrhunderte beschäftigte ich mich näher mit dem Thema und interpretierte einige klassische Bilder nach meiner Vorstellung.
Eine Herausforderung war in Folge die Konstruktion dreidimensionaler Bilder, die beim Betrachten im Vorbeigehen Bewegung simulieren. Die Konstruktion der Exponate erfolgt durch meinen Mann, die malerische Ausarbeitung ist mein Part.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.